“Zur Kooperation einladen!”

kooperationstipp_koop-konzepte

Eine erfolgreiche Strategie um in Verhandlungen und Kooperationsgesprächen das bestmögliche Ergebnis für alle Beteiligten zu erreichen ist nach unserer Erfahrung das Offenlegen eben dieses Ziels. Dies kann zum Beispiel so klingen:
“Bevor wir beginnen, möchte ich darauf hinweisen, dass ich zum Ziel habe das bestmögliche Ergebnis für beide Seiten zu erreichen. Hierzu bitte ich Sie meine Vorschläge nicht als Forderungen zu verstehen, sondern als Ideen. Bitte prüfen Sie diese für sich und geben mir eine Rückmeldung darüber welche Reaktionen bei Ihnen entstehen, wenn wir die Vorschläge annehmen würden. Mir ist ein aufrichtiges Nein lieber als ein Kompromiss oder gar ein Ungleichgewicht im Ergebnis. Ich versuche Ihre Interessen in meine Vorschläge miteinzubeziehen, gleichzeitig können nur Sie wissen was für Sie ein gewinnbringendes Ergebnis ist. Wie ist das für Sie wenn Sie das von mir hören?“
Was passiert hier? Es werden die Intentionen und Ziele klar benannt. Weiterhin ist es eine Einladung zur Kooperation, welche mit einer Frage abgeschlossen wird. Die Frage „Wie ist das für Sie, wenn Sie dies hören?“, ist eine Beziehungsfrage. Sie vermittelt dem Gegenüber Interesse an den Bedürfnissen des Gegenübers und bringt die Gesprächspartner auf Augenhöhe. Wir lassen unseren Gegenüber in Autonomie und kommen zum ersten Ergebnis des Gesprächs. Nämlich, dass beide Parteien eine Lösung finden wollen, die auch für beide Seiten von Nutzen ist.
Die Einladung trifft in der Regel zwei Bedürfnisse in uns Menschen:
Sorge für Dich und hole das bestmögliche Ergebnis für Dich. (Selbstfürsorge)
Wenn es Dir nicht schadet, sorge Dich auch um die Bedürfnisse der Anderen. (Fürsorge)
Da wir Menschen von Grund auf diese beiden Bedürfnisse haben, wird die Beziehung gestärkt und es folgt eine Verhandlung auf Augenhöhe und mit Gelassenheit, da keiner befürchten muss, dass die eigenen Interessen keine Bedeutung haben.
Es geht ab diesem Moment nicht mehr um Kampf, sondern um Kooperation.
Probiere diesen Weg am Besten bei neuen Beziehung aus. Hier ist es am einfachsten.
Wenn Du dies bei schon bestehenden Beziehungen ausprobieren möchten, dann weise Dein Gegenüber daraufhin, dass Du eine Veränderung Deiner Haltung anstrebst. Andernfalls kann Dein Gegenüber eine Manipulation vermuten und Deinem Anliegen Misstrauen.

Schreibe ein Kommentar